Skip to navigation Skip to content

D 969.100 Z (S3) & PartnerFlexCell 29.07.2020

D 969.100 Z (S3) ist mit einer PartnerFlexCell und einem kollaborierenden 6-Achs-Robotersystem ausgerüstet und verfügt über ein neues  CE–konformes Sicherheitskonzept über eine dreidimensionale Scannerabsicherung. Damit wird die Zusammenarbeit, ohne mechanische Schutzgitter, von Roboter/ Maschine/Mensch ermöglicht. Auch ist die PartnerFlexCell so aufgebaut, dass ein einfaches Umsetzen an andere Maschinen machbar ist. Somit ist entweder durch Umschalten ein reiner Maschinenbetrieb oder ein Anlagenbetrieb möglich. Zum Einsatz kommt auch auf dieser Maschine ein ZeroWaste ITM-System mit einer Form zur Herstellung von kleinen Gummi-Metall-Artikeln. Die Bestückung der Metallteile in die Form wird vom Roboter übernommen.