Skip to navigation Skip to content

DESMA aktuell

13. Jul. 2016

ANSICHTEN UND MEINUNGEN ZUR INSPIRATION TOUR

"Am 23. Mai hatten wir das Vergnügen, dieses wunderschöne, futuristische Fahrzeug in Sanok zu erleben – mit netten Gästen von DESMA! Im Kreise einer sehr sympathischen Gruppe und in einem guten Gesprächsklima wurden Interessierte mit den Möglichkeiten, die SmartConnect 4.0 bietet, vertraut gemacht. SmartConnect hat großen Eindruck gemacht und die Präsentation selbst war großartig. Wir warten jetzt ganz ungeduldig auf das Jahresende, um alle Softwareoptionen sehen zu können. DESMA, herzlichen Dank für den Besuch!"

 

Michal Pietrow
Firma Sanok Rubber

11. Jul. 2016

NEUE MASCHINE FÜR DIE AUSZUBILDENDEN

Für unsere Ausbildungswerkstatt haben wir eine neue CNC-Fräsmaschine angeschafft. Hier können unsere Auszubildenden üben und kleinere Auftragsarbeiten erledigen.

12. Mai. 2016

ZWEITE WOCHE UNSERER INSPIRATION TOUR

Auch in der zweiten Woche unserer Inspiration Tour konnten wir unseren Kunden mit Live-Demos begeistern und zum interessanten Fachaustausch einladen.

Nächster Stopp: Polen.

28. Apr. 2016

RÜCKBLICK: MESSE IRANPLAST IN TEHERAN

Nach der schrittweisen Aufhebung der Sanktionen gegen den Iran und nach fast acht Jahren Unterbrechung fand die Iran Plast vom 13. – 17. April statt. Auch dort haben wir uns als Marktführer präsentiert und die im Iran sehr beliebte Maschine SIGMA 250 im Trockenlauf vorgestellt, die unsere Tochtergesellschaft, DESMA Indien, gefertigt hatte. Trotz aller Widrigkeiten der letzten Jahre haben wir diesen Markt kontinuierlich mit Maschinen beliefert und den Kundenkontakt gehalten, um der iranischen gummiverarbeitenden Industrie in puncto Entwicklung und Qualitätsoptimierung zur Seite zu stehen. 

Mit mehr als 100 Delegationen von Kunden und Interessenten sowie einer Vielzahl von konkreten Projekten war die Messe sehr erfolgreich. Besonders die ausgestellte Maschine begeisterte durch den Einsatz von Premium-Komponenten und erfüllte die Anforderungen der Besucher an Qualität und Effizienz bei Hydraulik und Steuerung – alles, was für eine profitable Fertigung benötigt wird. 

Die nächste Iran Plast ist für Herbst 2017 vorgesehen.

25. Apr. 2016

WE PROUDLY PRESENT...

Es ist soweit! 

Wir präsentieren unseren Roadshow-Truck direkt auf dem DESMA Betriebsgelände. Nach einer 4-monatigen Projektplanung liegt uns das Projekt sehr am Herzen.

Heute Nachmittag wird der Truck vom gesamten DESMA Team verabschiedet. Erster Stopp wird morgen auf der Ausbildungsbörse in Tuttlingen sein. Dort befindet sich der Truck bis Sonntag.

Anschließend geht es für 6 Monate mit dem DESMA Team durch ganz Europa. Wir werden ausführlich berichten, sowie dokumentieren.

10. Mär. 2016

DESMA China established an office in Guangdong Dongguan

To meet the growing demand for rubber injection molding machines, DESMA established an office in Guangdong Dongguan on Feb 27. DESMA stations experienced sales and technical personnel there, providing customers in various industries with cutting–edge technology of rubber injection molding machinery, helping them to test mold, providing them training and after-sales service in time.

The establishment of the Office shows DESMA increases investment in South China market and provides faster and more efficient service for customers.

Ong Wei Ming, the general manager of DESMA China attended the opening ceremony.

Welcome to DESMA Dongguan!

22. Feb. 2016

GLOBAL & LOKAL

Weltweit ganz nah bei unseren Kunden

Hallo DESMA! Mit unseren fünf Produktionsstandorten an den wichtigsten Wirtschaftsmetropolen und unserem internationalen Servicenetzwerk sind wir auf allen Kontinenten erreichbar – und direkt am Puls der elastomerverarbeitenden Industrie. Seit unserer Gründung haben wir unsere weltweite Präsenz kontinuierlich weiter ausgebaut und machen uns heute rund um den Globus stark für unsere Kunden.

10. Feb. 2016

DESMA MEILENSTEINE & ERFOLGSERLEBNISSE

1965: 

Nach erfolgreicher Standortauswahl und siebenmonatiger Bauzeit nimmt die Maschinenfabrik Fridingen (MAF) am 1. Dezember 1965 die Produktion in der 200 qm großen Werkshalle in Fridingen an der Donau auf. Mann der ersten Stunde ist Walter Schatz, der als Geschäftsführer mit dem Aufbau der DESMA Tochtergesellschaft beauftragt wurde.